Eine Unterhaltung beginnen

Escorts only: Wie bekommt mein Profil noch mehr Aufmerksamkeit?

Auf Kaufmich tummeln sich Tausende von Profilen, die allesamt Kunden anziehen sollen.
Und es ist kein leichtes, sich unter so vielen Angeboten abzuheben oder bemerkbar zu machen.  Deswegen haben wir ein paar Tipps für Dich, wie Du Dich von der Masse abheben kannst und mehr Aufmerksamkeit bekommen kannst.


 1. Das Foto 

Das erste was gesehen wird ist das Foto. Der erste Eindruck ist der wichtigste, das kennt man ja auch aus dem Leben. Ist das Foto qualitativ hochwertig oder verpixelt? Kann man alles gut erkennen?
Die Qualität des Fotos ist unheimlich wichtig – wir raten dazu, ein klein wenig mehr Geld zu investieren in einen Fotografen und einmal vernünftige und hochwertige Fotos machen zu lassen. 

Bitte beachtet dabei immer an unsere Bilderregeln. 


2. Dein Status 

Das zweite auf das Kunden achten: Der Statustext. 

Mache eine Aussage, die den Kunden auf Deinem Profil hält. Besondere Vorzüge? Spezielle Angebote? Am besten kurz und prägnant. Ob fetzig oder keck; süß oder erotisch. Das entscheidest Du! Bedenke immer: was würdest Du gerne als erstes lesen, wenn Du der Kunde wärst. 


3. Videos

Das bewegte Bild kann eine Menge bewirken. Nimm Dir ein wenig Zeit um einmal ein schönes Video von Dir zu machen. Vielleicht stellst Du Dich kurz vor und kannst so noch mehr Interesse wecken bei Kunden. Beachte jedoch auch hier, dass Du keine Telefonnummer oder ähnliches erwähnen darfst. 

Zeige Dich, aber bleibe interessant dabei. 


4. Dein Profiltext

Die Erfahrung zeigt: Lange Texte werden oft nicht ganz gelesen. Verwende prägnante Wörter und Sätze, um den Leser zu fesseln. Schreibe genug, aber nie zu viel über Dich. Etwas muss ja schließlich der Fantasie überlassen werden. 

Ein Profil, in dem nix steht, ist aber auch nicht interessant. Finde einen gesunden Mittelweg, achte auf Deine Rechtschreibung und lasse Fragen offen. Das kann mancher Kunde auch als Aufhänger für eine Nachricht an Dich benutzen. 


5. Das Interview 

„Wie stehst Du zu Körperbehaarung?“, „Welches Hilfsmittel benutzt Du beim Sex?“ oder „Was schätzen Kunden am meisten an Dir und Deinen Dienstleistungen?“ – nur ein paar der interessanten Fragen, die Du in Deinem Interview beantworten kannst. Viele Kunden lesen diese Interviews und finden dort einige Infos mehr über Dich. Trau Dich! Sei offen, sei frech, sei wortgewandt!

Dateien auswählen oder ziehen Sie die Dateien hierher
Hilfreich?
Ja
Nein
  1. Community Management

  2. Veröffentlicht
  3. Senden

Kommentare