Eine Unterhaltung beginnen

Welche Regeln gelten für Erfahrungsberichte?

Damit Erfahrungsberichte einen Mehrwert für den Leser bieten und nicht für andere Zwecke missbraucht werden, gelten folgende Regeln: 

  1. Kaufmich-Bezug: Es können nur Erfahrungsberichte für Dates geschrieben werden, die über den Date-Manager vereinbart wurden und tatsächlich stattgefunden haben. Für Erfahrungsberichte für Clubs & Agenturen gelten andere Regeln.
  2. Informationsgehalt: Erfahrungsberichte sollten dem Leser Informationen liefern, die sich auf ein beiderseits vereinbartes Treffen beziehen. Ein Bericht wie z.B. "Absoluter Fake!!!" ist einfach zu wenig informativ und nicht hilfreich für andere Leser.
  3. Echte Tatsachen: Wenn Du einen Erfahrungsbericht erhältst, der nicht den Tatsachen entspricht, dann kannst Du diesen durch einen Kommentar berichtigen.
  4. Diskretion & Datenschutz: Es dürfen keine privaten Informationen (z.B. die Kopie einer Nachricht, die man erhalten hat, Telefonnummern, usw.) veröffentlicht werden.
  5. Keine Beleidigungen & Beschimpfungen: In Erfahrungsberichten darf nicht beleidigt werden, weder direkt noch indirekt.
  6. Kein Spam/Werbung: Wer Berichte dahingehend missbraucht, dass er z. B. Werbung für andere Seiten macht, wird unwiderruflich gesperrt.

Mitglieder können Erfahrungsberichte und Kommentare melden, wenn sie gegen die genannten Regeln verstoßen. Sie werden dann vom Support überprüft. 

Eine Missachtung der genannten Regeln führt zur Löschung des Berichtes bzw. des Kommentars und unter Umständen zur Sperrung des Profils des Autors oder Entziehung des Rechts, Erfahrungsberichte schreiben zu können!

Meldungen und Anfragen, welche nur die Löschung von Berichten zum Inhalt haben, können grundsätzlich nicht berücksichtigt werden.

Dateien auswählen oder ziehen Sie die Dateien hierher
Hilfreich?
Ja
Nein
  1. Community Management

  2. Veröffentlicht
  3. Senden

Kommentare